12. Jugendmastercup 2016 - Rekordverdächtige Meldezahlen!

Eigentlich begann alles wie immer. Wie sieht es mit den Meldezahlen aus? – war die große Frage! Naja, eher mäßig. Aber es war eben auch noch eine Woche Zeit bis zum Meldeschluss. Und dann ging es Schlag auf Schlag. An jedem Tag konnten die Zahlen nach oben korrigiert werden. Bis zu der Rekordzahl von 107 Teilnehmern. Vor allem die Laser 4.7 meldeten alle pünktlich, ein großes Dankeschön dafür! Am Ende fanden 90 Aktive auf 68. Booten den Weg zum 12. Jugendmastercup. Auch wenn der Rekord also in diesem Jahr nicht geknackt wurde, haben wir uns über die große Resonanz sehr gefreut. Nun aber zur Regatta, das gestaltete sich wiederum schwierig, da das Hoch „Nikolaus“ für eher wenig Wind sorgte. Der Versuch, die Wettfahrten auf dem Seddinsee zu starten, schlug leider fehl, so dass dafür aber alle Zuschauer spannende Rennen unmittelbar vor dem Steg verfolgen konnten.

 

Eine Mutti kommentiert:

 

„Am Freitag wurden wir von einem Einweisungs-Kommando empfangen, das mich souverän rückwärts zwischen zwei Bäumen lotste. Samstags gab es ein super Frühstück. Nachdem die Segler kurz auf dem anderen See verschwunden waren, machte die Wettfahrtleitung alles möglich, damit wir Eltern auch etwas von den Wettfahrten hatten. Sie verlegte den Kurs direkt vor den Steg des Vereinsgeländes. Wir konnten in der Sonne alles live verfolgen, sogar ohne Fernglas. Am Abend wurden wir mit Burgern verwöhnt. Der Sonntag verlief genauso. Vielen Dank an alle für das schöne Wochenende.“

 

Silvia Holzmann ( Mutter von David GER 211242)

 

Nach sechs Wettfahrten standen folgende Sieger und Platzierte fest:

 

420er

  1. GER 55140 Vincent Bahr YCBG /  Lars Kleinwächter PYC
  2. GER 55503 Tim Gericke YCBG / Maximilian Zoska SCA
  3. GER 54493 Denes Fischer SGW /  Laura Albrecht SGW

Laser Standard

  1. GER 210996 Sören Leinert SCS
  2. GER 170887 Jan Treutler DJC
  3. GER 179313 Felix Fiedler TSG

Laser radial

  1. GER 208350 Julia Büsselberg VSAW
  2. GER 202347 Lennart Wirth TSG
  3. GER 138311 Niklas Holzhütter BSV ADW

Laser 4.7

  1. GER 203006 Marc Handschug SVPA
  2. GER 197945 Laura Pukropski FBGY
  3. GER 210155 Marino Rychlitzki SVEW

 

Alle weiteren Ergebnisse gibt es unter www.raceoffice.org

 

Nach der Regatta ist vor der Regatta – wir freuen uns also schon auf den 13. JMC im nächsten Jahr und hoffen, dass zahlreiche Teilnehmer etwas mehr Wind im Gepäck mitbringen.

 

Michaela Lorenz, WLS e.V.

 

  • bericht-2016-1
  • bericht-2016-2
  • bericht-2016-3
  • bericht-2016-4b
  • bericht-2016-5

Simple Image Gallery Extended